Lara Marks

2. Vorsitzende

1990 Examen als Krankenschwester
1993 Weiterbildung Leitung einer Station,
2001 Algesiologische Fachassistenz DGSS , 2005 Wundberaterin
2014 Pflegefachkraft für Transplantationspflege
2015 Praxisanleiterin
2017 Fortbildung Studienassistenz
2019 GCP Refresher Kurs/Studienassistenz


Seit 1990 am Universitätsklinikum Köln in der Allgemein-, Viszeral- und Tumorchirurgie mit Transplantationszentrum tätig.

Seit 2002 auf der Transplantationsstation mit den Schwerpunkten: Patientenedukation nach Nieren-, Bauchspeicheldrüsen- und Lebertransplantation tätig.

Seit 4/2017 am Transplantationszentrum Köln:
Eigene Pflegesprechstunde mit dem Schwerpunkt Transplantation/prä- und postoperativ (Organempfänger: Leber, Niere, Pankreas und Lebendnierenspender)

Seit 2008 Mitglied im AKTX e.V.
2014 Teilnahme am Internationalem Hospitationsprogramm Pflege und Gesundheit, gefördert von der Robert Bosch Stiftung zum Thema Transplantationspflege in der Niederlande und der Schweiz.