Programm zum Symposium 2019

Programm als PDF-Download

 


Donnerstag, 17.10.2019


09:00 –17:45 Uhr Neuer Saal Begrüßung


09:00 –09:30 Uhr Neuer Saal
Vorsitz: M. Pohl (Bad Fallingbostel), L. Marks (Köln)

9:00 Begrüßung
M. Pohl1. Vorsitzende des AKTX Pflege e. V., Bad Fallingbostel

9:10 Grußwort
G. WarneckeTagungspräsident der 28. Jahrestagung der Deutschen Transplantationsgesellschaft, Hannover

9:20 Grußwort
I. Meyenburg-AltwargMedizinische Hochschule Hannover, Geschäftsführung Pflege, Hannover

Rückblicke 09:30 –10:20 Uhr Neuer Saal
Vorsitz: L.Marks (Köln), E. Pforte (Jena)

9:30 Rückblick auf 20 Jahre AKTX Pflege e.V.
C. Messer Gründungsmitglied AKTX Pflege e.V., Bad Oeynhausen

9:55 Jahresbericht Deutsche Stiftung Organtransplantation
A. -P. Barreiros Deutsche Stiftung Organtransplantation, Mainz

1. Workshop

10:30 –12:00 Uhr Neuer Saal
Vorsitz: M. Pohl (Bad Fallingbostel), C. Messer (Bad Oeynhausen)

10:30 Uhr
VAD's -Unterstützungsmöglichkeit vor thorakaler Transplantation
J. S. Hanke
Medizinische Hochschule Hannover, Klinik für Herz-, Thorax-, Transplantations-und Gefäßchirurgie (HTTG), Hannover

A.Schöde,K.Homann
Medizinische Hochschule Hannover, VAD Koordination, Hannover

M. Engelking
Abbott Arzneimittel GmbH, Eschborn

F. Grunwald
nal von minden GmbH, Regensburg

Patient1
Patient2

Posterbegehung
13:00 –14:00 Uhr Neuer Saal
Vorsitz: A.Müller(Regensburg),I.Reddig(Soltau)

Integrierte Versorgung
14:00 –14:30 Uhr Neuer Saal
Vorsitz: A.Müller(Regensburg),I.Reddig(Soltau)
i.v.-Versorgungen zur EnteraleErnährung im häuslichen Bereich
A. Sauer
Aposan GmbH, Produktionsvorbereitung, Köln

Abdominelle Organe

14:30 –16:30 Uhr Neuer Saal
Vorsitz: S. Freude (Hamburg), J.Kousoulas(Freiburg)

14:30 Niere-Pankreas-Transplantation aus chirurgischer Sicht
D. Stippel
Uniklinik Köln, Transplantationszentrum und Allgemein-, Viszeral-und Tumorchirurgie, Köln

15:00 Transplantation und Dialyse
I. Wiegard-Szramek
Fachverband nephrologischer Berufsgruppen e.V., Essen

15:30 Pflege und Beratung nach Lebertransplantation
S. Köhler, L. Marks
Uniklinik Köln, Köln

16:00 Wundheilungsstörung nach Transplantation
E. Schaperdoth
Uniklinik Köln, Wundmamagement, Köln



Mitgliederversammlung des AKTX Pflege e.V.
16:45–17:45Uhr Neuer Saal


 

Freitag, 18.10.2019


08:30 –17:45 Uhr Neuer Saal

Begrüßung und Postervortrag DTG0

8:30 –09:40Uhr Neuer Saal
Vorsitz: Vorstand AKTX Pflege e.V.

8:30 Kurz-Vorstellung des Vorstands und Neues nach der Mitgliederversammlung
Vorstand AKTX Pflege e.V.

8:40 Raumwechsel zur DTG-Sitzung „Postervorträge VIII: Psychosomatik/Ethik“ im Roten Saal
Ohne Pflege ist alles nichts! (PV080)
L. Marks1, M. Pohl2, S. Freude3

1Universitätsklinikum Köln (AöR), Klinik und Poliklinik für Allgemein-, Viszeral-und Tumorchirurgie, Prof. Bruns, Studienbüro/Spezialambulanz, Köln
2Rehaklinik Fallingbostel, Rehastation für VAD Patienten, Bad Fallingbostel
3UKE Hamburg Eppendorf, KlinikNephrologie, Transplantationsambulanz, Hamburg

9:10 Swisstransplant: Ausbildung der Pflegefachkräfte
F. Immer
Direktor Stiftung Swisstransplant, Bern, Schweiz

Pädiatrie 09:40–10:40Uhr Neuer Saal
Vorsitz: M. Gnädig (Tübingen), I.Reddig(Soltau)

9:40 Herztransplantation nach Berlin Heart –Erfahrungen auf der Kinderintensivstation
A. Böhme
Ludwig-Maximilians-Universität, München

10:10 Lebertransplantation–Erfahrungen auf der Kinderintensivstation
M. Bergers
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Kinderintensivstation, Pflegerische Stationsleitung, Hamburg

2. Workshop


10:50–12:15Uhr Neuer Saal
Vorsitz: L. Marks (Köln), S. Freude (Hamburg)

10:50 Sexualität nach Transplantation
G. Greif-Higer
Universitätsmedizin Mainz, Ethikkomitee, Mainz

S. Freude
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Hamburg

L. Marks
Uniklinik Köln, Köln

R.Krause
Bundesverband der Organtransplantierten (BDO) e. V.,Landesverband Nordrhein-Westfalen

Patient 2


Allgemeines

13:00–14:30Uhr Neuer Saal
Vorsitz: A. Müller (Regensburg), M. Pohl (Bad Fallingbostel)

13:00 Posterpreisverleihung

13:30 Bewegung und Sport nach Transplantation – gut für Körper, Geist und Seele
L. Matheis
Klinik Fallingbostel, Physiotherapeut, Bad Fallingbostel

14:00 Hygiene + Transplantation und was ist mit den Krankenhauskeimen?
J. Hartl
Universitätsklinikum Regensburg, Hygienefachkraft, Regensburg

Forschung/Wissenschaft

14:45–16:35Uhr Neuer Saal
Vorsitz: L.Marks (Köln), M. Pohl(Bad Fallingbostel)

14:45 Vorstellung ITNS
A.K.Harmanci Seren
International Director ITNS

15:10 Vorstellung EDTNA
A. Drähne
EDTNA, Büren

15:35 Filmvorführung "HTX -Leipzig"
E. Scholz-Zeh
Herzzentrum Leipzig, HTX Koordinatorin, Leipzig

16:05 Der Erfahrbare Atem nach Prof. Ilse Middendorf® in der Begleitung von Transplantationspatienten
V.Langguth
Zentrum für Körperbewusste Kommunikationund Persönlichkeitsentwicklung, Berlin

Fortbildung

16:35–17:35Uhr Neuer Saal
Vorsitz: S. Freude (Hamburg), G. Pamperin (Hamburg)

16:30 Fortbildung–FB zum PA
T. Karbe
Steinbeis-Transfer-Institut Medicine and Allied Health, Hamburg

17:00 Bericht einer PA-Absolventin
K. Bischof
Universitätsklinikum Würzburg, TX Koordiantorin, Würzburg

Abschluss und Ausblick

17:35–17:50Uhr Neuer Saal
M. Pohl, 1. Vorsitzende des AKTX Pflege e. V., Bad Fallingbostel