slider_symposium_2024_freiburg
33. DTG Jahrestagung · 07. – 09.11.2024
28. AKTX Symposium · 07. – 08.11.2024
28. AKTX-Symposium
33. DTG Jahrestagung · 07. – 09.11.2024
28. AKTX Symposium · 07. – 08.11.2024
27. AKTX-Symposium
33. DTG Jahrestagung · 07. – 09.11.2024
28. AKTX Symposium · 07. – 08.11.2024
27. AKTX-Symposium
33. DTG Jahrestagung · 07. – 09.11.2024
28. AKTX Symposium · 07. – 08.11.2024
27. AKTX-Symposium
33. DTG Jahrestagung · 07. – 09.11.2024
28. AKTX Symposium · 07. – 08.11.2024
27. AKTX-Symposium
33. DTG Jahrestagung · 07. – 09.11.2024
28. AKTX Symposium · 07. – 08.11.2024
27. AKTX-Symposium
33. DTG Jahrestagung · 07. – 09.11.2024
28. AKTX Symposium · 07. – 08.11.2024
27. AKTX-Symposium
33. DTG Jahrestagung · 07. – 09.11.2024
28. AKTX Symposium · 07. – 08.11.2024

Symposium-Countdown

Tage
Stunden
Minuten

Veranstaltungen:

Newsticker

7. Juni 2024

Es gebe eine Pflicht, sich zur Organspende zu entscheiden, sagte der Transplantationsmediziner Eckhard Nagel im Dlf. Jedes Jahr stürben Tausend Menschen, „weil wir nicht genug Organspenden haben“. Darum sollte die Widerspruchslösung greifen, wenn jemand keine eigene Entscheidung getroffen habe.

Eckhard Nagel im Gespräch mit Jürgen Zurheide | 24.11.2018
28. Mai 2024
Kommen, sehen, entscheiden – Am 1. Juni ist Tag der Organspende    Aktuelles – Organspendetag (tagderorganspende.de)     

Pressemitteilung

Auch der AKTX e.V. Pflege wird mit einem Stand vertreten sein! Wir freuen uns über Ihren Besuch! 

Jede einzelne Entscheidung beim Thema Organspende zählt. Nicht nur, aber gerade auch am Tag der Organspende. Bundesweit rufen die Initiatoren am kommenden Samstag, 1. Juni, dazu auf, sich mit der Frage „Organspende ja oder nein?“ auseinanderzusetzen und die Entscheidung zu dokumentieren. Der Tag steht zudem im Zeichen des Dankes an alle Organspenderinnen und Organspender sowie an ihre Familien. Sie haben mit ihrem „Ja“ zur Organspende das Wertvollste geschenkt, das man sich vorstellen kann: Leben. Das nach wie vor aktuelle Thema soll an diesem Tag überall Beachtung finden.

Tag der Organspende, 1. Juni, Freiburg im Breisgau: „Zeit Zeichen zu setzen“

Programmpunkte:

Ökumenischer Dankgottesdienst in der Universitätskirche
Platz der Alten Synagoge:
Infolounge, Organmodelle, Erlebnis-Parkour, Liveprogramm, Musik

Eröffnung:
Sabine Dittmar, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Gesundheit, MdB, Leonie Dirks, Ministerialdirektorin im Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration Baden-Württemberg und Martin Horn, Oberbürgermeister der Stadt Freiburg

Aktion „Geschenkte Lebensjahre“, Schirmherr ist Bundesgesundheitsminister Prof. Karl Lauterbach

Stadtweite Kampagne #FreiburgEntscheidetSich, Schirmherr ist Oberbürgermeister der Stadt Freiburg Martin Horn

Verantwortliche, Institutionen und Verbände:
Bundesverband der Organtransplantierten e.V. (BDO), Bundesverband Niere e.V., Lebertransplantierte Deutschland e.V., Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), Deutsche Stiftung Organtransplantation (DSO), Stiftung Über Leben, Netzwerk Spenderfamilien, Deutsche Transplantationsgesellschaft (DTG)

22. April 2024

Link zum Artikel im STERN

In Deutschland gibt es nicht genügend Organspender, jeden Tag sterben im Schnitt drei Menschen.

Das soll sich ändern.

Dem stern liegt ein Gesetzentwurf von Gesundheitsminister Lauterbach vor, der Nierenspenden massiv erleichtern würde.

22. April 2024

Fast 100.000 Einträge im Organspende-Register

Stand: 19.04.2024 09:04 Uhr

Wer zu Organspenden nach dem Tod bereit ist, kann dies seit einem Monat auch online dokumentieren. Seit dem Start des Portals haben sich rund 100.000 Menschen eingetragen. Künftig sollen Kliniken diese Erklärungen abrufen können.

 Registrierung im Organspenderegister

Beitrag Tagesschau zum Organspenderegister

 

 

22. April 2024

ACHTUNG – ab sofort ist die Registrierung möglich! 

Wir freuen uns auf Euch!

Am 07.11.24 – 09.11.2024 findet die 33. DTG (Deutsche Transplantationsgesellschaft) gemeinsam mit dem 28. AKTX Pflegesymposium statt. Schon jetzt im Urlaubsplan berücksichtigen 🙂

Wir laden Sie herzlich zur 33. Jahrestagung der Deutschen Transplantationsgesellschaft vom 07. bis 09. November 2024 nach Freiburg im Breisgau ein.

Registrierung – DTG 2024

         28. AKTX-Symposium

9. April 2024

Liebe Mitstreiter der Organ- und Gewebespende,

Herr Eggert, Pressesprecher und Stabsstellenleiter der Bundesärztekammer Berlin und vom Bündnis Organspende Berlin bat mich um Unterstützung bei der Versendung seines Positionspapiers zur dringenden Notwendigkeit eines Gesetzentwurfs zur Widerspruchsregelung. Dieses von Ihnen unterschriebene Positionspapier wird individuell jeder und jedem Bundestagsabgeordneten, die von Herrn Eggert und dem Bündnis zum Parlamentarischen Frühstück am kommenden Donnerstag, den 11. April 2024, eingeladen wurden, vorgelegt. Ziel des Treffens ist es, die Bundestagsabgeordnete dazu zu bewegen, noch in dieser Legislaturperiode einen Gesetzentwurf zur Einführung der Widerspruchsregelung in den Bundestag einzubringen. Herr Eggert bittet alle Interessierten, ihren Namen mit Beruf und Position an stabsstelle@aekb.de zu senden.  Die  E-Mail mit dem Positionspapier finden Sie hier.    2024-03-21_BBO__Positionspapier_Widerspruchsregelung

Ich danke Ihnen und Euch für Ihre und Eure Unterstützung, die Notwendigkeit der dringenden Vorlage des Gesetzesentwurfes an den WSR zu unterstreichen. Jede Unterschrift zählt.

Liebe Grüße aus Mainz

Agata Stark

Projekte und Redaktion

Unsere Partner

International Transplant Nurses Society
Eucat Nursing
UK Köln
Klinik Fallingbostel
CHR-DESIGN
UKE Hamburg
Müritz Klinik
Gramsch
Transdia Sport Deutschland
Niere e.V.
Nephrokids
Lebertransplantierte Deutschland e.V.
logo_diatra
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Unsere Sponsoren

Patientenverbände

Niere e.V.
logo_diatra
BDO – Bundesverband der Organtransplantierten e. V.
Nach oben scrollen